Traditionelle Chinesische Medizin (TCM): Moxibustion

Moxa150x90

Moxibustion stammt aus einer kalten Bergregion in Nordchina und dient in der Traditionellen Chinesischen Medizin der Behandlung von Kälte- und Leerezuständen. Bei der „Moxa“-Behandlung werden Akupunkturpunkte mit glimmenden Beifußkraut (Artemisia vulgaris) erwärmt. Indem das Kraut langsam und gleichmäßig abbrennt, kann die erzeugte Wärme tief in den Körper eindringenden. . . . → Read More: Traditionelle Chinesische Medizin (TCM): Moxibustion