Natürliches Heilmittel: Wie gesund ist grüner Tee?

Green_tea150x90

Die Heimat des grünen Tees liegt in China, schließlich wurde dort bereits vor ca. 2000 Jahren Tee angepflanzt. Sowohl grüner und auch weißer Tee gelten seitdem als genussvolle Heilmittel und werden nicht nur in China, sondern im gesamten asiatischen Raum als Medizin traditionell geschätzt und erfolgreich zur Heilung eingesetzt. In Europa findet grüner Tee in erster Linie Anwendung zur Unterstützung des Heilungsprozesses bei verschiedenen Erkrankungen, zur Verbesserung des Allgemeinbefindens und insbesondere zur Prophylaxe. . . . → Read More: Natürliches Heilmittel: Wie gesund ist grüner Tee?

Stress – Feind des Immunsystems und Vitamin-C-Fresser

800px-Lemon-edit190

Vitamin-C (Ascorbinsäure) ist eines der wichtigsten Vitamine zur Stressbewältigung und zur Unterstützung des Immunsystems, denn es ist beteiligt an der Abwehr von Krankheitserregern wie Bakterien und Viren, Parasiten, Mikroben und vor allem freien Radikalen und schützt somit vor Krankheiten. . . . → Read More: Stress – Feind des Immunsystems und Vitamin-C-Fresser

Cinnamomum verum: Zimt als Heilpflanze und Gewürz

Cinnamon_150x90

Besonders in der jährlich wiederkehrenden Adventszeit kommen wir mit Zimt in Berührung, meist beim Genuss von Weihnachtsgebäck, Glühwein und Punsch oder beim Schlemmen anderer Süßspeisen. Zimt mit seinem starken, charakteristischen Geruch und dem brennend-würzigen, etwas süßlichen Geschmack kann in verschiedenen Bereichen verwendet werden, wie zum Beispiel in der Küche als Gewürz zum Kochen und Backen oder auch als Heilpflanze bei (Verdauungs-) Beschwerden in Form von Tee oder anderen Zubereitungsformen. . . . → Read More: Cinnamomum verum: Zimt als Heilpflanze und Gewürz

Heilkräuter: köstliche Teeaufgüsse mit heilender Wirkung

Heilkräuter150x90

Ob Baum, Strauch oder Kraut: alles fällt unter die Bezeichnung Heilkräuter oder Heilpflanzen. Es ist keine neue Erkenntnis, dass Heilkräuter eine therapeutische Wirkung haben, wichtig für die Anwendung ist aber das frische Heilkraut mit der Gesamtheit ihrer Substanzen, weshalb künstlich hergestellte Präparate auch nicht die gleiche Wirkung erzielen können. Die wohl bekannteste Anwendungsform von Heilkräutern ist die Teezubereitung. Fast alle Heilkräuter lassen sich ohne Probleme als Aufguss zubereiten. . . . → Read More: Heilkräuter: köstliche Teeaufgüsse mit heilender Wirkung

Das Feuer im Thorax löschen: Tipps gegen Sodbrennen

Feuer150x90

Eben noch eine schöne Mahlzeit genossen und kurz darauf entsteht schon das ätzende Gefühl in der Brust, wenn Magensäure in die Speiseröhre zurückfließt (Reflux): Sodbrennen.
Wodurch wird Sodbrennen eigentlich verursacht und was kann man im Akutfall oder zur Prophylaxe tun? Damit nicht jede köstliche Mahlzeit zur brennenden Qual und saurem Aufstoßen führt, können folgende Tipps hilfreich sein. . . . → Read More: Das Feuer im Thorax löschen: Tipps gegen Sodbrennen

Entspannt durch die Adventszeit: 11 Tipps gegen den Kater

Weihnachten150x90

Jedes Jahr das gleiche Dilemma: über die Advents- und Festtage wird geschlemmt was das Zeug hält. Nicht nur reichlich leckere, häufig auch viel zu fetthaltige und süße Speisen werden genossen, auch Alkohol wird nicht unbedingt in Maßen getrunken. Damit man die ach so feuchtfröhliche Zeit ohne Kopfschmerzen, Kreislaufprobleme, Übelkeit oder katastrophalem Aussehen einigermaßen gut übersteht oder was unbedingt zu tun ist, wenn die Katerstimmung einsetzt, zeigen folgende Tipps. . . . → Read More: Entspannt durch die Adventszeit: 11 Tipps gegen den Kater

Weihnachtsstress? Mit diesen Tipps bleibt die Adventszeit besinnlicher!

tumblr_mwyqi6J9KE1qjady1o1_500

Jedes Jahr das gleiche Dilemma und immer wieder nimmt man sich vor, dass es nächstes Jahr bestimmt alles besser wird… Und dann ist sie plötzlich wieder da, die stressige Vorweihnachtszeit. Die Geschenke sind noch nicht besorgt, im Büro ist zum Jahresende wie immer die Hölle los und wenn es ganz übel kommt, hat sich die liebe Familie für die Feiertage angekündigt. Bevor man den Kopf in den Sand steckt, helfen diese Tipps, etwas entspannter durch den Dezember zu kommen. . . . → Read More: Weihnachtsstress? Mit diesen Tipps bleibt die Adventszeit besinnlicher!

Weich und zart: diese Tipps helfen gegen trockene Hände

150x90-Female_hands

Trockene Hände sind Zeichen eines verminderten Feuchtigkeits- sowie Fettgehaltes der Haut. Besonders im Winter hat man gegen die Kälte und die daraus resultierenden Probleme zu kämpfen, aber auch gängige Putzmittel mit aggressiven Wirksubstanzen oder zu häufiges Händewaschen schädigen den Säureschutzmantel der Haut. Folgende Tipps sorgen für zarte, weiche und gepflegte Hände. . . . → Read More: Weich und zart: diese Tipps helfen gegen trockene Hände

Entspannung pur im Herbst und Winter: die Wanne ist voll mit Salzen, Ölen oder Schaum

Herbst150x90

An einem kalten, stürmischen Herbst- oder Wintertag gibt es doch fast nichts Schöneres als ein wohliges und entspannendes Vollbad am Abend. Der hydrostatische Auftrieb erleichtert die Last des Körpers und die Wärme entspannt Muskeln und Psyche. 20 Minuten Badezeit sollte allerdings nicht überschritten werden, sonst leidet Kreislauf, Haut und Körper. . . . → Read More: Entspannung pur im Herbst und Winter: die Wanne ist voll mit Salzen, Ölen oder Schaum

Ernährung: Die gesundheitliche Wirkung der Kaki-Früchte

tumblr_nf10l2mUxp1qjady1o1_500 2

Die ursprünglich aus Asien stammenden Kaki-Früchte zählen neben Mandarinen und Orangen zu meinen Lieblingsfrüchten im Winter. Wie schön, dass die süßen, kugeligen Früchte auch noch gesund sind! Da wird es doch Zeit, diese genauer unter die Lupe zu nehmen und sich mit den gesunden Inhaltsstoffen auseinanderzusetzen. Was steckt also drin in den köstlichen Kakis? . . . → Read More: Ernährung: Die gesundheitliche Wirkung der Kaki-Früchte