Tipps für eine kultivierte und gesündere Ernährungsweise

Markt_Essen150x90

Bewusstes und kultiviertes Essen statt schnelles Hinunterschlingen zwischendurch, womöglich noch im Stehen oder vor dem PC. Jeder Mensch hat die Möglichkeit, Einfluss auf sein individuelles Essverhalten zu nehmen und es ist wirklich einfach, etwas zu verändern – nicht radikal, sondern in kleinen Schritten und einen schönen Effekt hat die ganze Angelegenheit außerdem, denn auf die Art und Weise erreichen und behalten Sie ihr Wohlfühlgewicht. . . . → Read More: Tipps für eine kultivierte und gesündere Ernährungsweise

Laktoseintoleranz: Worauf Sie bei ihrer Ernährung achten müssen

milch_150

Bei einer Milchzuckerunverträglichkeit (= Laktoseintoleranz) wird der Milchzucker (= Laktose), ein Bestandteil der Milch, nicht vertragen. Ursache dafür ist entweder eine vom Körper nicht ausreichende Produktion des Enzyms Laktase oder ein gänzliches Fehlen des Enzyms. Bemerkbar macht sich eine solche Unverträglichkeit in der Regel durch Verdauungsprobleme, die etwa 15-30 Minuten oder wenige Stunden nach dem Verzehr von Milchprodukten auftreten. . . . → Read More: Laktoseintoleranz: Worauf Sie bei ihrer Ernährung achten müssen

Hautpflege: Vitamine für eine schöne Haut

800px-Lemon-edit190

Vitamine spielen nicht nur für unsere Gesundheit eine zentrale Rolle, auch für unsere Haut sind sie von enormer Wichtigkeit. Aus diesem Grund werden immer mehr Vitamine in Kosmetikprodukten verarbeitet, wichtig für die Wirkung ist aber letztendlich die Konzentration des Vitamins in den entsprechenden Cremes. . . . → Read More: Hautpflege: Vitamine für eine schöne Haut

Keine Chance für die Frühjahrsmüdigkeit!

Lilie150x90

So herrlich die ersten warmen, sonnigen Tage im Jahr auch sind, gäbe es nur nicht diese verdammte Frühjahrsmüdigkeit. Immerhin 50-70 % der Deutschen leiden unter den lästigen Symptomen wie Müdigkeit, Energielosigkeit und Antriebsschwäche. Dabei beginnt jetzt die Zeit des (Neu-) Anfangs, nichts ist unmöglich, neue Ideen sollen sprießen und voller Energie umgesetzt werden, genauso wie es die Natur im Frühling vormacht. Folgende Tipps helfen, im Kampf gegen die Müdigkeit zu punkten! . . . → Read More: Keine Chance für die Frühjahrsmüdigkeit!

14-tägige Frühjahrskur mit Apfelessig

Unknown

Im März und April ist die ideale Zeit, um den Körper auf auf den Frühling und Sommer vorzubereiten, z.B. mit einer 14-tägigen Apfelessig-Kur. Die wertvollen Inhaltsstoffe (Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente) im Apfelessig unterstützen den Stoffwechsel des Körpers und fördern die Entgiftung. . . . → Read More: 14-tägige Frühjahrskur mit Apfelessig

Sanddorn: Vitaminbombe gegen Frühjahrsmüdigkeit

Sanddorn

Die knallgelben bis orangenroten Früchte des Sanddorns sind ein Quell an natürlichen Vitaminen. Aufgrund des hohen Vitamin C – Anteils wird der Sanddorn auch „Zitrone des Nordens“ genannt und steigert die Abwehrkräfte. Auch gegen die lästige, jährlich-wiederkehrende Frühjahrsmüdigkeit wirken die kleinen Vitaminbomben! Der richtige Zeitpunkt also, ab und zu eine Tasse Tee mit dem säuerlich-herben Geschmack des Sanddorns zu verfeinern. . . . → Read More: Sanddorn: Vitaminbombe gegen Frühjahrsmüdigkeit

Zitrusfrüchte: die gesundheitliche Wirkung der Grapefruit

Grapefruit150x90

Die bittersüß, sauer schmeckende Grapefruit ist eine Zitrusfrucht und unterscheidet sich kaum von der Pampelmuse, außer dass die Grapefruit größer ist. Roh gegessen oder als frisch gepresster Saft, enthält sie eine große Vielzahl an gesunden Nährstoffen, u.a. Fruktose, Pektine, Vitamin C und B1, Beta-Carotin sowie die Mineralstoffe Magnesium und Kalium. . . . → Read More: Zitrusfrüchte: die gesundheitliche Wirkung der Grapefruit

Scharfe Heilwurzel aus Asien: Ingwer – Zingiber officinalis

Ingwer150x90

Der Ingwer mit seiner heißen, trockenen Eigenschaft und seiner heilenden Wirkung ist vielseitig einsetzbar. So regt Ingwer den Kreislauf an, wirkt entblähend, verhindert Erbrechen und hat eine schweißtreibende, schleim-, krampflösende, antibakterielle Wirkung – die Anwendung von Ingwer in Form von Tee bei Erkältungskrankheiten tut also besonders gut. . . . → Read More: Scharfe Heilwurzel aus Asien: Ingwer – Zingiber officinalis

Stress – Feind des Immunsystems und Vitamin-C-Fresser

800px-Lemon-edit190

Vitamin-C (Ascorbinsäure) ist eines der wichtigsten Vitamine zur Stressbewältigung und zur Unterstützung des Immunsystems, denn es ist beteiligt an der Abwehr von Krankheitserregern wie Bakterien und Viren, Parasiten, Mikroben und vor allem freien Radikalen und schützt somit vor Krankheiten. . . . → Read More: Stress – Feind des Immunsystems und Vitamin-C-Fresser

Cinnamomum verum: Zimt als Heilpflanze und Gewürz

Cinnamon_150x90

Besonders in der jährlich wiederkehrenden Adventszeit kommen wir mit Zimt in Berührung, meist beim Genuss von Weihnachtsgebäck, Glühwein und Punsch oder beim Schlemmen anderer Süßspeisen. Zimt mit seinem starken, charakteristischen Geruch und dem brennend-würzigen, etwas süßlichen Geschmack kann in verschiedenen Bereichen verwendet werden, wie zum Beispiel in der Küche als Gewürz zum Kochen und Backen oder auch als Heilpflanze bei (Verdauungs-) Beschwerden in Form von Tee oder anderen Zubereitungsformen. . . . → Read More: Cinnamomum verum: Zimt als Heilpflanze und Gewürz